Bauwerksüberwachung

Bauwerksüberwachung

Brückenvermessung

Verbindungsstraße,
Hauptstraße – B 40
Wiesbaden-Kostheim 2001

Entwurfsvermessung, Absteckung und baubegleitende Vermessungsleistungen.

Setzungskontrollmessungen und vermessungstechnische Nachweise zur Beweissicherung an den Gleisanlagen der DB.

Vermessungsarbeiten

Für die Vorbereitung der Baumaßnahme werden zunächst die Fundamente des Baukörpers in die Örtlichkeit übertragen. Es folgt die Absteckung der Widerlager, Pfeilerstützen und Stützmauern. Zu den baubegleitenden Vermessungsleistungen gehören die Feinabsteckung der Lagertechnik, die Bestimmung der Soll-Ist Abgleiche zur Einbaukontrolle der Trägerkonstruktion und die Absteckung der Kragarmschalungen.